Das Visa Waiver Program (VWP) ermöglicht es einigen Ländern, für Touristische und Geschäftszwecke in die Vereinigten Staaten zu reisen, ohne ein Visum für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen zu erhalten. Nicht alle Länder nehmen am VWP-Programm teil, und nicht alle Reisenden aus den am VWP-Programm teilnehmenden Ländern erfüllen die Anforderungen, die von diesem Programm abgedeckt werden müssen. Wenn Sie aus einem VWP-Land reisen, müssen Sie eine Genehmigung über das Elektronische Reisegenehmigungssystem (ESTA) beantragen und werden am Ort der Einreise in die Vereinigten Staaten überprüft. Vereinigten Staaten, und ihre Daten werden in das US-VISIT Department of Homeland Security eingegeben.
Mitgliedstaaten *
Andorra
Australien
Österreich
Belgien
Brunei
Tschechische Republik
Chile
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Spanien Niederlande
Irland
Island
Japan
Liechtenstein
Litauen
Lettland
Luxemburg
Malta
Monaco
Deutschland
Norwegen Neuseeland
Portugal
Republik Korea
San Marino
Singapur
Slowakei
Slowenien
Schweiz
Schweden
Taiwan
Ungarn
Vereinigtes Königreich
Italien

Staatsangehörige der Mitgliedstaaten können für einen Zeitraum von höchstens 90 Tagen ohne Visum für touristische oder geschäftliche Zwecke reisen, wenn sie die folgenden Anforderungen erfüllen:

Haben Sie einen VWP-konformen Reisepass
Online-Registrierung über das elektronische Reisegenehmigungssystem (ESTA),
Erfüllen Sie die unten beschriebenen VWP-Standardbedingungen.

* Unter Bezugnahme auf die Aufbedingungen auf dieser Website, d.h. “ „Land“ oder „Länder“ sollte betont werden, dass die so genannten. Taiwan Relations Act, 1979. U. Nr. 96-8, Abschnitt 4 b) (1), besagt, dass „alle US-Vorschriften, die sich auf andere Länder, Nationen, Staaten, Regierungen oder ähnliche Einrichtungen beziehen, auch für Taiwan gelten. “ „22 USC Nr. 3.303 b) (1). Dementsprechend gilt jeder Verweis auf die Begriffe „Staat“ oder „Staaten“ in den Bestimmungen über das Programm für visumfreies Reisen, Abschnitt 217 des Gesetzes über Einwanderung und Staatsbürgerschaft, 8 U.S.C. 1187, auch für Taiwan. Dies steht im Einklang mit dem Prinzip eines Chinas, in dem die Vereinigten Staaten seit 1979 inoffizielle Beziehungen zu Taiwan unterhalten.